ARD Buffet Mobile mit Blätter aus Papier

Am 19. Februar bin ich zu Gast im ARD-Buffet und zeige live im Studio, die einzelnen Arbeitsschritte für das Mobile mit Blättern.

Im Kinderzimmer spielt die Auswahl der Einrichtungselemente eine entscheidende Rolle bei der Förderung der kindlichen Entwicklung. Ein besonders beliebtes und zugleich pädagogisch wertvolles Accessoire ist das Mobile.

Mobiles sind farbenfrohe, schwebende Kunstwerke, die über dem Kinderbett oder der Wickelkommode angebracht werden können. Sie bestehen oft aus unterschiedlichen Formen, Materialien und Farben, die die Neugier und Aufmerksamkeit des Babys oder Kindes wecken.

Schau dir gleich die Sendung in der Mediathek an.

Anleitung

Die Einfache Idee Mobile basteln – Mein Beitrag im ARD-Buffet, vom 19. Februar 2024

Material

  • Fotokarton DIN A4, 220g/m2 in den Farben Schwarz, Lila, Flieder und Gold.
  • 1 alter Holzstickrahmen
  • 1 Büroklammer
  • Zwirn
  • Cutter oder Schere
  • Maskingtape

WERKZEUGE

  • Nähnadel
  • Laubsäge
  • Bohrmaschine
  • Bohrer, 2mm
  • Biegezange
  • Fotokopierer / Drucker

Schnittvorlage

  • Die Schnittvorlagen mit dem Kopierer auf die gewünschte Größe vergrößern.
  • Die Schnittvorlage mit Maskingtape auf dem Fotokarton befestigen und mit dem Cutter durch beide Papierlagen durchschneiden.
  • 12 Blätter ausschneiden

Anleitung

  • Die Ringe der Holzstickrahmen mit der Laubsäge halbieren. (Die Hälfte des äußeren Ringes mit der Stellschraube wird entsorgt.)
  • Die Holzbögen an den Enden und Scheitelpunkt mit einem dünnen Bohrer durchbohren.
  • Die drei Holzbögen am Scheitelpunkt mit einer aufgebogenen Büroklammer auffädeln.
  • Jeweils zwei ausgeschnittene Blätter mit Zwirn an den Enden der Holzbögen anknoten.

TIPP: Besonders hübsch ist das Mobile, wenn die Blätter in unterschiedlichen Höhen hängen.

Du hast Lust noch mehr mit Papier zu basteln? -> Schau in mein Kreativbuch “SCHÖNES PAPIER”