ARD Buffet Mondgirlande basteln

Heute bin ich zu Gast im ARD-Buffet und zeige live im Studio, die einzelnen Arbeitsschritte für die Mondgirlande zum Selbstbasteln.

Der Mond – unser nächtlicher Begleiter am Firmament. Kraftvoll und im stetigen Wandel sieht er seine Bahnen um die Erde. Die Mondphasen als Girlande sind eine stylische Wanddekoration für das Schlafzimmer, kommt dieser Ort doch gern zu kurz bei der Deko. Kinder sind fasziniert vom Mond und die Mondgirlande ist auch im Kinderzimmer ein wunderschöner Wandschmuck.

Schau Dir gleich die Sendung in der Mediathek an.

ARD Mediathek

Step-by-Step Anleitung

einfach kreativ Mondgirlande basteln – Mein Beitrag im ARD-Buffet, vom 24. Januar 2023

Material

  • 7x Scheiben aus Pappe, Größe nach Wunsch
  • Lochzange 3mm
  • Acrylfarbe schwarz und weiß
  • Schnur
 

Werkzeuge

  • Lochzange 3mm
  • Schere
  • Farbrolle mit Farbwanne
  • Malschwamm

Schritt 1

  • Die Pappscheiben mit der Lochzange lochen und mit der Farbrolle schwarz grundieren.

Schritt 2

  • Die Schablonen ausschneiden.

Schritt 3

  • Die Malschablonen auf der Pappe positionieren.
  • Mit dem Malschwamm die weiße Farbe auftupfen.

Schritt 4

  • Die Mond-Scheiben auf die Schnur fädeln.
  • Fertig ist die Mondgirlande für das Schlafzimmer, das Kinderzimmer oder wo immer Du sie aufhängen magst.

TIPP

  • Die Mondgirlande kann auch vertikal aufgefädelt werden.  
Mondgirlande kaufen

Du hast Lust noch mehr mit Papier zu basteln? -> Schau in mein Kreativbuch “SCHÖNES PAPIER”